Das Integument-System
Integrative Betrachtung der Haut aus Sicht der Fasziopathie

Die Haut ist eines unserer größten Organe und bildet die gesamte Begrenzung des Körpers nach außen hin. Mit einer Fläche von 1,5 bis 2 m2 ist die Haut unser Grenz-Organ und trennt den Innen- vom Außenraum.
Die Bezeichnung Integumentsystem beschreibt das Organ Haut mit all seinen Funktionen und funktionellen Zusammenhängen. Wie jedes Organ hat auch die Haut ihre „eigene“ Faszie, nämlich die Fascia superficialis. Über Haut und Fascia superficialis bestehen enge Verbindungen mit dem Immunsystem und den Transportsystemen. Diese Zusammenarbeit ermöglicht den immunologischen Schutz nach außen, die Temperaturregulation des gesamten Körpers, sowie die zahlreichen weiteren Aufgaben.

Das Integumentsystem ist gleichzeitig ein riesiges Sinnessystem, das für die Wahrnehmung des Außenraumes zuständig ist. Aus Sicht der manuellen Therapie und der Fasziopathie ist es interessant, dass die Haut eine Projektionsfläche des Inneren darstellt. Einerseits äußern sich Gefühle, Emotionen und Stimmungslagen über die Haut (z.B. Gänsehaut, Angstschweiß, Schamesröte), andererseits bilden sich innere Organe in Quadranten, Segmenten und Organzonen auf der Haut. Beide Projektionen sind Ausdruck des vegetativen Nervensystems.

In diesem Webinar werden die zahlreichen Aufgaben der Haut vermittelt. Ausdruck und Körpersprache des Integumentsystems werden detailliert erörtert. Die gesamte Körperoberfläche wird „kartographiert“ und in Quadranten, Regionen, Segmente und Zonen eingeteilt, die den verschiedenen Körperregionen, Organen und Systemen zugeordnet werden können.

Praxiskurs „Das Integumentystemen der Fasziopathie“
Als perfekte Ergänzung zu diesem Webinar bieten wir den passenden Praxis-Kurs an:

 >> Das Integument-System
50% der Webinar-Kosten werden auf den Praxis-Kurs gutgeschrieben

9.00 bis 12.30 Uhr

Das Webinar wird über zoom veranstaltet. Die Teilnahme kann auf einem PC, Laptop, Tablet oder Smartphone erfolgen. Sie haben die Möglichkeit, Kamera und Mikrophon während des Webinars ein- und auszuschalten.
Das Webinar wird aufgezeichnet und steht Ihnen zum späteren und mehrmaligen Ansehen auf unbegrenzte Zeit zur Verfügung.

Nach Anmeldung und Online-Bezahlung erhalten Sie die Rechnung, die Teilnahmebestätigung sowie die Zugangsdaten für die Teilnahme am Live-Webinar umgehend per E-Mail zugeschickt.
Beim Live-Webinar haben Sie die Möglichkeit, mündlich oder schriftlich Fragen zu stellen, auf die im Webinar direkt eingegangen wird.

€ 48,--

W22WBVS2 am 22.10.2022 
zur Anmeldung
Anmeldung zur gesamten Webinarreihe "Viszerale Systeme"
Gesamte Webinarreihe "Viszerale Systeme":
  • Einführung
  • Transportsysteme
  • Integumentsystem
  • Immunsystem
  • Hormonsystem
Die Webinare werden über zoom veranstaltet. Die Teilnahme kann auf einem PC, Laptop, Tablet oder Smartphone erfolgen. Sie haben die Möglichkeit, Kamera und Mikrophon während eines Webinars ein- und auszuschalten.
Die Webinare wird aufgezeichnet und stehen Ihnen zum späteren und mehrmaligen Ansehen auf unbegrenzte Zeit zur Verfügung.

Nach Anmeldung und Online-Bezahlung erhalten Sie die Rechnung, die Teilnahmebestätigung sowie die Zugangsdaten für die Teilnahme umgehend per E-Mail zugeschickt.
Bei Live-Webinaren haben Sie die Möglichkeit, mündlich oder schriftlich Fragen zu stellen, auf die im Webinar direkt eingegangen wird.

Ermäßigter Gesamtpreis € 175,--

W22WBVSB 22.09.2022 bis 07.01.2023
zur Anmeldung